Wanderer zwischen den Welten. Was Vögel in Städten erzählen Lesung und Gespräch

Kursnr.
23A-1004
Beginn
Mi., 01.03.2023,
19:00 - 20:30 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
15,00 €
Wer weiß, dass Berlin die Hauptstadt der Nachtigallen ist? Dass es in Hildesheim besonders viele Uhus gibt und Papageien in einem Baum auf dem Kölner Melatenfriedhof leben? Die Evolutionsbiologin Caroline Ring hat die Vogelwelt in unseren Städten ganz genau unter die Lupe genommen - und eröffnet damit einen ganz neuen und bereichernden Blick auf unsere Lebensräume. Nicht nur für Frühaufsteher und Vogelliebhaber.

Caroline Ring, studierte Evolutionsbiologie in Hamburg und Berlin. Nach Stationen im Berliner Naturkundemuseum, der Financial Times Deutschland und im Wissensressort der Welt arbeitet sie heute als freie Journalistin und Autorin in Berlin. 2019 wurde sie für den Holtzbrinck-Preis für Wissenschaftsjournalismus nominiert. 2020 erschien ihr erstes Werk „Botschafter des Lebens. Was Bäume in Städten erzählen“.

Eine Veranstaltung der VHS in Kooperation mit der Buch­handlung Kapitel Zwei.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

01.03.2023

Uhrzeit

19:00 - 20:30 Uhr

Ort

Buchhandlung Kapitel Zwei, Heilige-Geist-Straße 3