Null-Zins und Inflation: keine gute Kombination für Sparer - Online per Videokonferenz

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
22A-5914D
Beginn
Do., 05.05.2022,
18:20 - 20:20 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
0,00 €
Schon seit Jahren streben die Zinsen für Spareinlagen gegen Null. Mitunter werden sogar Strafzinsen bzw. Verwahrgebühren fällig. Im Laufe des Jahres 2021 kletterte dann auch noch die Inflation auf mehr als 4 %. Dadurch verliert Ihr Geld spürbar an Wert. Eine fatale Kombination! Der Vortrag erklärt, wie Inflation entsteht, wie sie sich konkret bemerkbar macht und was sie für Ihr Erspartes bedeutet. Weiter wird gezeigt, wieso es gleichzeitig Null-Zinsen und steigende Preise für Güter und Dienstleistungen gibt. Abschließend werden intelligente Strategien für die Geldanlage in dieser Lage diskutiert. Der Referent ist Diplom-Kaufmann und tätig bei der Sparkasse Essen in der Abteilung Kunden- und Produktmanagement.

Die Veranstaltung findet als Online-Videokonferenz statt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einige Tage vor dem Termin per Mail einen Hyperlink für die Online-Übertragung. Zur Teilnahme benötigen Sie ein Endgerät mit Webcam, Mikrofon und Lautsprechern sowie eine stabile Internetverbindung.

In unseren Veranstaltungen erfolgen weder individuelle Beratung noch konkrete Produktwerbung. Vielmehr sollen die Teilnehmenden z. B. auf anstehende Beratungsgespräche oder Anlageentscheidungen fachlich vorbereitet werden. Getreu dem Anlagemotto der Investorenlegende Warren Buffett: "Kaufe nur, was du verstehst!"

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der VHS Essen statt.

Kursort

Online


Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

05.05.2022

Uhrzeit

18:20 - 20:20 Uhr

Ort

Online