Der rechtssichere Onlineshop in Kooperation mit der VHS Köln

Kursnr.
22B-5260D
Beginn
Mo., 17.10.2022,
18:00 - 20:15 Uhr
Dauer
2 Termine
Gebühr
45,00 €
Onlineshops können eine sehr lukrative Haupt- oder Nebenerwerbsquelle sein. Rechtliche Fallstricke können diese aber zu einem Alptraum werden lassen. Gemietete oder gekaufte Shopsysteme sind nicht immer rechtssicher. Eine Rechtssicherheit schon bei den Anfangsüberlegungen führt zu einer entspannten Gestaltung Ihres Shops. An den interaktiv gestalteten Terminen arbeiten Sie in der Gruppe an einer anwendbaren Checkliste, die das Ergebnis des Kurses darstellt und Ihnen als Leitfaden für Ihren Onlineshop dienen kann.
Inhalte:
Datenschutz und Impressum
Korrekte Produktbeschreibungen
Rechtskonforme Bestellprozesse
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Über die Dozentin: Constanze Brinkmann hat langjährige Erfahrungen im Management und als Rechtsanwältin mit eigener Kanzlei. Sie unterstützt durch Coachings und Workshops bei der rechtskonformen und effektiven Firmenorganisation, Teamarbeit und im Selbstmanagement.
Dieser Onlinekurs findet in Kooperation mit der VHS Köln statt. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung die technischen Voraussetzungen für Onlinekurse.
Es gelten die Stornierungsbedingungen aus der Entgelt- und Benutzerordnung der VHS Köln.
Zwecks Verarbeitung der Anmeldedaten leiten wir Ihre Daten (Vor- und Zuname sowie E-Mail) an unseren Kooperationspartner weiter.

Anmeldung bis zum 10. Oktober

Kursort

Online


Kurstermine

Anzahl: 2
Datum

17.10.2022

Uhrzeit

18:00 - 20:15 Uhr

Ort

Online

Datum

24.10.2022

Uhrzeit

18:00 - 20:15 Uhr

Ort

Online