VBA – Excel für Expert*innen

Kursnr.
23A-5200
Beginn
Mo., 16.10.2023,
9:00 - 16:00 Uhr
Dauer
5 Termine
Gebühr
150,00 €
Ein wesentlich effizienteres Arbeiten mit Excel ist durch die Automation von Abläufen möglich. Dieser Bildungsurlaub versetzt Sie in die Lage, Ihre tägliche Arbeit mit Excel effizienter zu gestalten. Anhand praktischer Beispiele lernen Sie die Grundlagen der Programmierung mit Visual Basic for Applications (VBA) kennen und erhalten so die Fähigkeit, eigene automatische Abläufe in Excel zu programmieren und so Excel Anwendungen in VBA zu erstellen.

Aus dem Inhalt:
Makros, grundlegende Programmiertechniken, Excel-Objektmodell, Dialogboxen, bedingte Anweisungen, kopf- und fußgesteuerte Schleifen, Erstellen eigener Funktionen, Ein- und Ausgabedialoge, Dateioperationen, Einführung in UserForms

Entgeltstaffelung
4 -5: 305,-
6-7: 205,-
8-10: 150,-

Allgemeine Anmeldefrist: 9. Oktober

Dieser Kurs ist nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AwbG) als Bildungsurlaub anerkannt.
Das Entgelt kann nicht ermäßigt werden. Die gesetzliche Antragsfrist für den Bildungsurlaub beträgt sechs Wochen vor Kursbeginn.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 5
Datum

16.10.2023

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Willy-Brandt-Haus R. 1.03

Datum

17.10.2023

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Willy-Brandt-Haus R. 1.03

Datum

18.10.2023

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Willy-Brandt-Haus R. 1.03

Datum

19.10.2023

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Willy-Brandt-Haus R. 1.03

Datum

20.10.2023

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Willy-Brandt-Haus R. 1.03