Achtung Wertverlust: Wie schlage ich mit meiner Geldanlage die Inflation? Online per Videokonferenz in Kooperation mit der VHS Essen

Kursnr.
22B-5921D
Beginn
Do., 01.12.2022,
18:30 - 20:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
0,00 €
Sie wurde schon oft für tot erklärt. Doch seit dem Krieg Russlands gegen die Ukraine ist sie wieder da - und zwar massiv: die Inflation! In Deutschland, wo die Menschen historisch bedingt sehr sensibel auf den Geldwertverlust reagieren, schnellte die Inflationsrate nach 0,5 % im Jahr 2020 und 3,1 % im Jahr darauf hoch auf 7,3 % im März 2022 mit steigender Tendenz. Höhere Preise schwächen unsere Kaufkraft und auch den Gegenwert des angelegten Geldes.

Der Referent widmet sich folgenden Fragen: Wie kann die Anlagestrategie auf die aktuelle Situation ausgerichtet werden? Mit welchen Anlageformen gelingt erfahrungsgemäß der Inflationsausgleich und mit welchen nicht? Und wie geht es weiter mit der Preissteigerung? Angesprochen sind alle, die sich für Fragen der Geldanlage interessieren. Fachwissen ist nicht erforderlich. Die Inhalte werden allgemeinverständlich vermittelt. Der Referent ist Diplom-Kaufmann und tätig bei der Sparkasse Essen in der Abteilung Kunden- und Produktmanagement.

Die Veranstaltung findet als Online-Videokonferenz statt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einige Tage vor dem Termin per E-Mail einen Hyperlink für die Online-Übertragung. Zur Teilnahme benötigen Sie ein Endgerät mit Webcam, Mikrofon und Lautsprechern sowie eine stabile Internetverbindung.

In unseren Veranstaltungen erfolgen weder individuelle Beratung noch konkrete Produktwerbung. Vielmehr sollen die Teilnehmenden z. B. auf anstehende Beratungsgespräche oder Anlageentscheidungen fachlich vorbereitet werden.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der VHS Essen statt.

Kursort

Online


Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

01.12.2022

Uhrzeit

18:30 - 20:00 Uhr

Ort

Online